Josephine Baxter

Willkommen auf der Autorenseite von Vanessa D.Weimar

Über die Autorin:

Ich bin eines von zwei Kindern einer türkischstämmigen Einwandererfamilie. Meine Eltern haben stets Wert auf hohe Bildung gelegt, mit dieser Intention wurde ich erzogen.  Ich habe an einer der angesehensten Technischen Universitäten in Deutschland Informatik und als Nebenfach Rechtswissenschaften studiert, war mehrere Jahre u.a. als Systemanalytikerin, Managerin und Beraterin in unterschiedlichen, namenhaften Unternehmen tätig. Eines Tages, als ich an meinem Schreibtisch eines Unternehmens saß und für einen Moment aus dem Fenster herausschaute, hatte ich das Gefühl, dass ich so nicht mehr weiterleben möchte. Denn ich wusste, dass das Leben an mir vorbei zog. In Folge dessen und aus weiteren Gründen hat mich mein Schicksal so geleitet, dass ich irgendwann mein Denken sowie meinen Lebensweg ändern musste. Als ich den Entschluss fasste, mich selbstständig zu machen und meinem Leben eine völlig neue Richtung zu geben, kamen alle dafür notwendigen Lebensumstände und Menschen auf mich zu. So bin ich inzwischen Geschäftsführerin, leite ein eigenes, überschaubares Yogazentrum, gebe persönliche Beratungen und unterrichte Yoga und Qigong usw. Privat führe ich eine sehr liebevolle, harmonische und erfüllende Ehe.



Mein neuer Roman:

Ich nenne Dich einen Engel / I call you an angel


Dieser Roman ist sicherlich eine der außergewöhnlichsten Geschichten der Welt, auf der Suche nach der wahren Liebe. Er ist eine Offenbarung der Weltmacht Liebe:

Zum Inhalt des Buches geht es hier weiter

 

 

„Vor gar nicht allzu langer Zeit ruhte ich nach einer tiefen Meditation. Plötzlich zeigten sich mir innere Bilder. Ich war zuerst überrascht, dann sah ich genauer hin: Ich sah Menschengesichter, viele davon, einen ganzen Himmel voll. Sie lächelten alle zufrieden und jeder von ihnen schaute mich glücklich an. Bei weiterem Hinschauen sah ich, dass alle meinen Roman in den Händen hielten und darunter war jeweils ein Schatzsymbol zu sehen. Ich erkannte, dass jeder von ihnen einen sichtbaren Schatz in seinen Händen hielt.“

Wann ist ein Schatz ein Schatz?
Antwort: Wenn man seinen Wert erkennt. So ist es auch mit meinem neuen Roman. Er ist ein wahrer Schatz, nicht nur für mich, sondern für jeden, der ihn liest und seinen wahren Wert erkennt. Er beruht auf einer wahren Geschichte und ist inspiriert von meinem Leben. Geniesst ihn, lest ihn mehrmals, lasst Euch Zeit, denn Zeit und Raum spielt irgendwann keine Rolle mehr, wenn ihr ihn in Euren Händen trägt, wie ich ihn in meinem Herzen.

In Liebe, Frieden, Freude und Dankbarkeit
Vanessa

 



Mein Roman ist unter Großhandelskatalogen (Libri, Umbreit, KNV, Schweizer Buchzentrum, Verzeichnis Lieferbarer Bücher), flächendeckend im deutschsprachigen Buchhandel und in über 1.000 Online-Shops (z.B. amazon.de, buch.de, bol.de, thalia.de) erhältlich.                                                                                                                                                          ISBN: 978-3-7412-2987-9       Verlag : BoD-Books on Demand


Leserstimmen & mehr


Liebe Leserinnen, Leser und Interessenten meines Romans. Ich habe bereits die ersten Leserstimmen bekommen. Ich bin sehr dankbar dafür und möchte Euch folgendes dazu mitteilen:

Ich bekomme gesagt, dass der Roman sich gut bzw. sehr gut lesen lässt. Diejenigen, die sich nicht viel Zeit zum Lesen nehmen können, kommen ein oder einige Kapitel voran, um dann später weiter zu lesen. Sie sagen mir, dass sie sich die Ruhe zum Lesen gönnen möchten. Die anderen können ihn kaum aus der Hand geben und beeilen sich nach Hause zu kommen, um weiterzulesen. Es heisst, dass der Roman in ihnen das Gefühl verleiht immer weiterlesen zu wollen. Eines der schönsten bisherigen Feedbacks für mich, kam von einer Leserin, die bei der Übergabe des Buches sagte, dass sie das Gefühl bekam einen Schatz von mir überreicht zu bekommen. Sie wusste nichts davon, was ich über den Roman auf meiner Autorenseite geschrieben habe.

 

Weiterhin wurde ich von einigen wenigen auf noch vorhandene kleinere Schönheitsfehler aufmerksam gemacht. Sie baten mir ihre kostbare Zeit an, diese korrigieren zu wollen. Ich kann nur dazu sagen, dass ich ihre Unterstützung zu schätzen weiss, trotzdem sie nicht annehmen kann.
Der Hintergrund dazu lautet folgendermaßen:
Dieser Roman wurde über BoD veröffentlicht, da ich den Wunsch verspürte, ihn in vollständiger Originalversion herausbringen zu können. Meine Helfer, die selbst Deutsch gebürtige, erlesen und teilweise ebenfalls Akademiker sind, haben das Manuskript mehrmals durchgelesen und Ihr Bestes bei der Korrekturarbeit gegeben. Trotzdem ist mein Roman ein umfangreiches Werk, sodass ich, von niemanden mehr erwarten kann. Ich werde meinen Roman, in noch nicht vorhersehbarer Zeit, mit einem großen, international etablierten Verlag erneut veröffentlichen. Denn dieser Roman sollte weltweit in mehreren Sprachen übersetzt und gelesen werden.

 

Ich behaupte, dass dieser Roman einer der Besten dieses Jahrhunderts ist, und zwar nicht weil ich ihn geschrieben habe, sondern weil er auf einer phänomenalen, einzigartigen, wahren Geschichte beruht.


Also habt Ihr die Wahl meinen Roman jetzt als Original jetzt zu erwerben und in Eurem Geist, wenn Euch eine Kleinigkeit auffällt, zu korrigieren oder eine unbestimmte Zeit zu warten bis mein zukünftiger Vertragspartner ihn, nach eigener Korrektur, veröffentlicht. So oder so kann ich nur jeden empfehlen, sich nicht zu lange Zeit mit dem Erwerb zu lassen, denn ein wahrer Schatz wartet auf Euch!

 

Mit diesen Worte wünsche ich schöne, Herz erfrischende und aussergewöhnliche Momente mit dem Lesen meines neuen Romans.



Einige Feedbacks meiner Leser:

  • Am Samstag kam tatsächlich das Buch schon! Jetzt hält es mich vom Schlafen ab :o) Wollte jeden Abend nur 1 Kapitel lesen... geht nicht! Bin schon bei Kapitel elf. Will einfach wissen, wie es weiter geht. Danke, dass Du so offen alles berichtest.... Dein Buch habe ich inzwischen fertig verschlungen... Wann kommt die Fortsetzung? :o))
  • Dein Buch liest sich so schön.
  • Dein Buch liest sich himmlisch.
  • Dieses Buch überzeugt mit Herz und Ehrlichkeit. Hier wird der Lebensweg einer jungen Frau mit medialen und hellseherischen Fähigkeiten beschrieben und ihre Suche nach der wahren Liebe. Ich habe das Buch verschlungen und wollte immer Wissen wie es weiter geht! Das Buch ist eine wunder-volle Reise die mein Herz geöffnet hat und mir gesagt hat: Glaube an Dich und gib niemals auf!

 

Rezession einer anderen Autorin:


Es gibt Bücher, die heilende Kräfte haben. Wir erkennen es und fühlen es, wenn wir sie lesen, manchmal aber auch erst viel später. Das Buch von Vanessa D.Weimar gehört für mich eindeutig mit zu diesen Büchern.
Wir können uns auf weitere Veröffentlichungen freuen.

Weitere Rezessionen unter folgendem Link: amazon.de